Rheinkilometer 464

Ein Weblog von Simone Frank

Blog

Heute im Handel

17.09.2019 / 1 Kommentar

Ich durfte am vergangenen Sonntag, das einzig für das deutsche Fernsehen aufgezeichnete Interview, mit Edward Snowden produzieren. Das war ein solch beeindruckendes Erlebnis für mich und für alle an der Aufzeichnung fürs heute-Journal beteiligten Personen, was für langen Gesprächsstoff sorgte. So ein toller und sympathischer Mann, der durch die Aufdeckung der Wahrheit und die Pläne der völligen Überwachung unserer Privatsphäre, nun ein Leben im Exil führen muss! Dieses Buch zu lesen ist ein wahrer Geheimtipp, denn leider konnte aus Zeitgründen das Interview nicht in voller Länge ausgestrahlt werden, aber in der zdf-Mediathek ist das noch möglich. Es ist dringend notwendig dieses Thema der Überwachung für sich selbst und für unsere Erben näher zu betrachten, auch im eigenen ländlichen Raum.

Kommentare

S. Köhler

18. September 2019 um 11:11 Uhr

Sehr cool! Hat auch kein „Dritter“ mitgehört? 😉

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.